Diese Seite nutzt keine Cookies.

Glas- und Papiercontainer an Karl-Siepmann-Str. entfernt

An den Bürgermeister der Stadt Wetter (Ruhr), Herrn Frank Hasenberg

Antrag und Anfrage zum Verwaltungsrat StB 10.06.2021

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Hasenberg,

Anfrage der SPD-Fraktion zum Verwaltungsrat Stadtbetrieb am 30.06.2021

Warum wurden die Glas- und Papiercontainer am Standort Karl-Siepmann-Str. (gegenüber der ehemaligen Seniorenbegegnungsstätte) entfern?

Warum befindet sich an diesem Standort nur noch ein Altkleider-Container?

Gab es Beschwerden von Anwohnern über diesen Standort und wenn ja, welche waren dies?

Antrag der SPD-Fraktion zum Verwaltungsrat Stadtbetrieb am 30.06.2021

Antrag: Die SPD-Fraktion beantragt die entfernten Container in der Karl-Siepmann-Str. wieder aufzustellen. Wenn es zu Beschwerden auf Grund von Lärmbelästigungen gekommen ist, beantragen wir des Weiteren entsprechende Lärmschutz- und Einwurfoptimierte Container zu beschaffen und aufzustellen. Bis zu deren Lieferung sind die alten Container wieder aufzustellen!

Begründung: Im Wohnumfeld der Karl-Siepmann-Str. wohnen viele Bürger*innen deren Mobilität eingeschränkt ist. Von daher ist eine fußläufige Entsorgung von Gas, Papier und Altkleider unbedingt erforderlich! Dieser seit Jahrzehnten etablierte Standort ist zwingend zu erhalten! Viele Bürgerbeschwerden sind bereits bei den örtlichen SPD-Ratsmitgliedern eingegangen, mit der dringenden Bitte der Bürger*innen diesen Standort wieder bereitzustellen!

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Fröhning, Monika Schäfer, Kirsten Stich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.