Der Stadtentwicklungs- und Bauausschuss hat gestern einstimmig die Aufhebung des Verfahrens zum Bau einer Kita am Heilken beschlossen. Hier wird es keinen Kita-Neubau geben.

Doch eins ist klar: Hier werden Kita-Plätze gebraucht und wir stehen in der Verantwortung für Kinder und Familien in unserer Stadt. Die Verwaltung wurde deshalb gleichzeitig damit beauftragt, auch private Grundstücke im Bereich Grundschöttel und Volmarstein in die Suche nach einer geeigneten Fläche für eine neue Kita einzubeziehen.

Das Statement der SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Kirsten Stich und des Bürgermeisters Frank Hasenberg im Video: