SPD Wetter wählt Fraktionsvorstand

Nach der Kommunalwahl 2020 werden 15 Mitglieder der SPD-Fraktion in den Rat der Stadt Wetter (Ruhr) einziehen. Frank Hasenberg bleibt unser SPD-Bürgermeister. Zwischenzeitlich hat sich auch die neue Fraktion konstituiert und einen Vorstand gewählt.

Dirk Fröhning aus Alt-Wetter bleibt Fraktionsvorsitzender. Sein Stellvertreter wird Wolfgang Cornelsen aus Esborn. Die Fraktionsgeschäftsführung und Pressearbeit übernimmt Nils Roschin aus Volmarstein. Dem Fraktionsvorstand gehören als Beisitzer an: Christa Zinn (Wengern), Kirsten Stich (Volmarstein), Brigitte Wölke (Alt-Wetter).

Mit der Konstituierung der Fraktion hat auch gleich die Arbeit der Fraktion begonnen. Neben der inhaltlichen Ausrichtung wurde die Konstitierung des Rates am 05. November unter Coronahygienebedingungen vorbereitet.

Dirk Fröhning: „Ich freue mich, mit einer gut aufgestellten und motivierten Fraktion in die neue Ratsperiode zu starten und erhoffe mir auch zukünftig eine gute und faire Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen, dem Bürgermeister und der Verwaltung. Zum Wohle unserer schönen Stadt Wetter (Ruhr).“

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar