Fatih Kurukafa, (C)2019 Jabsmedia

Durch mein Engagement bei der SPDWetter kann ich mich für die Zukunft weiterer Generationen einsetzen und an nachhaltigen Themen, wie z. B. bezahlbaren Wohnraum, ausreichende Kita und Arbeitsplätze vor Ort, einsetzen. Mein Wetter bedeutet für mich: Vielfalt, Toleranz und Weltoffenheit.

Meine Kinder sind nun die vierte Generation unserer Familie, die in Wetter lebt. Durch mein Engagement in der SPDWetter möchte ich bewirken, dass sich auch kommende Generationen hier wohlfühlen. Ich engagiere mich, damit wir stets ein gerechtes, glückliches und abgesichertes Leben in Wetter miteinander führen können. Es macht mir Spaß, mich gemeinsam mit weiteren Genossinnen und Genossen eines starken Ortsvereines in Alt-Wetter solidarisch für unsere ganze Heimatstadt einzusetzen.

Ehrlich gesagt wäre ich rein aufgrund der Berichterstattung über die „große“ SPD in Berlin oder Düsseldorf gar nicht in die Partei eingetreten. Aber in Wetter, so habe ich schnell gelernt, läuft alles ganz anders. Mit meinem Ortsverein habe ich das Gefühl, dass ich wirklich etwas in meinem alltäglichen Leben vor Ort verändern kann. Als Familienvater sind meine Themen dabei vor allem ausreichender und bezahlbarer Wohnraum und gute Kinderbetreuung. Das sind zwar dicke Bretter, die gebohrt werden müssen, aber wenn mir diese Themen so wichtig sind, dann muss ich auch mit anpacken. Als Mitglied der SPDWetter bin ich überall dabei und immer bestens informiert.

fatih.kurukafa@spd-wetter.de