Trauer um Nikolaus Roschin

Der SPD Ortsverein Volmarstein trauert um Nikolaus Roschin
 
Nikolaus Roschin war 35 Jahre Mitglied der SPD, hiervon war Niko Roschin 20 Jahre als stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender tätig. Er war seit 1994 Ratsmitglied und hat sich bis 2014 für die Belange der Bürgerinnen und Bürger eingesetzt. Zuletzt noch im Verwaltungsrat des Stadtbetriebes. „Wir haben einen Genossen verloren, der nicht nur in der SPD engagiert war, sondern der auch als Ehrenmitglied der Feuerwehr und hier bis zum Schluss als Vorsitzender des Fördervereins der Löschgruppe Volmarstein aktiv war.“ , so Ortsvereinsvorsitzende Kirsten Stich.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar